Donnerstag, 23. Oktober 2014

TRIPLE G White Clubbing Night & Wieso das Konzept so wichtig ist

Das neue Semester hat also wieder eingeschlagen! :D Yes!!!

Kurzes Fazit: Die Schnupperwoche war ein fetter Erfolg mit den daraus resultierenden über 150 Mitgliedern :) Also mal ein dickes Dankeschön an alle für die bisjetzt tollen Wochen und ein herzlich Willkommen an alle neuen SchülerInnen!

Und als erste Actionpool-Activity in diesem neuen Semester (nachdem unser Friday-Night-Skating aufgrund schlechten Wetters leider abgesagt worden ist) ging unsere

-- TRIPLE G White Clubbing Night @Club Louvre--

über die Bühne.

Irgendwie ist es voll interessant, wie ähnlich sich die Clubbing Nights alle sind. Zu Beginn ist es eher gemütlich und die Tanzfläche eher leer und später ist der ganze Laden voll :) Und ich persönlich bin jedesmal überwältigt!

Nicht nur, weil die erste Mottoparty "White Clubbing" ("Bitte alle weiß kleiden!") sehr gut angekommen ist und gut ausgeschaut hat, sondern weil wir aber auch wirklich jedesmal unser ZIEL erreichen.

Es tut gut, wenn man diejenigen Leute auf der Tanzfläche sieht, die anfangs eher schüchtern waren. Es ist eine Freude zu sehen, wie die SchülerInnen im Laufe des Abends merken, dass wir LehrerInnen eigentlich ganz locker sind und wir mit ihnen auf der selben menschlichen Ebene sind.

Wenn alle gut drauf sind, alle Tanzen, SchülerInnen aufgehen und dadurch eine Stimmung aufkommt die nur so von Positivität und Gemeinschaftsgefühl geprägt ist, dann haben wir etwas richtig gemacht :)

Und genau das ist uns LehrerInnen soo wichtig! Wie die anderen KollegInnen habe ich auch mit einigen SchülerInnen persönlich gesprochen und habe erfahren dass eigentlich gar nicht so wenige zu Beginn sehr skeptisch waren. Wieso skeptisch? Naja, es ist ein ganz neues Gefühl, sich für eine Schnupperstunde in Hip-Hop anzumelden und es ist ein noch ärgeres Gefühl einmal im Tanzstudio zu stehen. Man bekommt die Schritte vom Lehrer, bewegen muss man sich aber von selbst :)

Es ist also schon in der Schnupperwoche entscheidend, wie jemand über Tanzen bzw. Hip-Hop denkt und was Sie oder Er jetzt als nächstes tut. Und eine der wichtigsten Sätze an diesen Abend lautete: "Anfangs war ich bisschen unsicher, aber nachdem ich mir angehört hab was ihr da übers Unterrichten erzählt habt und erklärt habt worum es beim Tanzen geht, dass es nicht drum geht der Beste zu sein sondern Spaß zu haben, hat sich meine Meinung sofort geändert und ich habe mich angemeldet."

CHAKA! Genau das ist für uns goldwert und total wichtig! :D

Die Clubbing Night ist genauso wie das Tanzstudio. Ein Raum in der ihr euch frei bewegen könnt. Jeder wie er möchte. Einfach die Musik als Taktgeber, Eure MitschülerInnen als Menschen die mit euch tanzen und der positive Vibe um eine gute Zeit zu haben.

Ich glaube es soll einfach so weitergehen :) Das Team bedankt sich bei jeder einzelnen Person die dabei war!

Kleiner Insider: Unsere Weihnachtsfeier (X-Mas Clubbing Night) findet am 20. Dezember 2014 statt. Wie, Wo, usw erfährt ihr noch. Der Termin ist jedenfalls fixiert, also sofort notieren! :)

Eindrücke vom "White Clubbing" findet ihr auf unserer FB-Page unter: TRIPLE G White Clubbing Night Album

Schöne Woche euch noch und hört nicht auf zu tanzen ;)

Love,Peace,Unity&Having Fun!

euer Mr.Ritz


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen