Montag, 16. April 2012

Triple*G goes „replay“

 
Letzten Freitagabend war es wieder soweit – Tanzschüler der Triple*G Hip-Hop Classes, das Triple*G Team und andere tanzbegeisterte Freunde haben das Tanzstudio verlassen um Theorie in die Praxis umzusetzen.

Diesen Monat haben wir allerdings keine eigene Clubbing Night organisiert, sondern uns an ein brandneues Event angehängt. Im NOX Club wurden wir fündig nach dem für uns und unsere Tanzschüler passenden Event – „replay“ nennt es sich und findet seit diesem Monat jeden Freitag statt. DeeJay Derksen hat uns mit seinen heißen Hip-Hop und R’n’B Beats ordentlich eingeheizt, so dass wir alle zusammen die Tanzfläche gerockt haben.


Und wie sollte es anders sein wenn unsere Tanzschüler inklusive Lehrern und anderen tanzbegeisterten Freunden weggehen – nach nur wenigen Minuten war auch schon der erste „Circle“ gebildet, in dem es verschiedene coole Moves aller Art zu bestaunen gab. Am meisten freut es uns selbst, wenn sich auch bis dahin unbekannte Gäste hinreißen lassen, im „Circle“ ihren Tanzstil und ihre Moves zu zeigen. Das heizt die Stimmung natürlich gleich noch viel mehr an!

Was mich persönlich an dem Abend aber noch viel mehr gefreut hat und mir wieder einmal gezeigt hat, dass wir mit unserer Triple*G Philosophie auf dem richtigen Weg sind: Zu sehen, wie schnell so manche Tanzschüler gelernt haben, sich auf der Club-Tanzfläche wohl zu fühlen, sich einfach mit der Musik zu bewegen und sogar den ein oder anderen gelernten Move ausprobieren, ohne darüber nachzugrübeln, was andere Leute darüber denken könnten.

Da muss ich echt sagen: R.E.S.P.E.C.T. – macht weiter so !!!

Keep Dancing!
Euer Marcel

Keine Kommentare:

Kommentar posten