Dienstag, 14. Januar 2014

..Darum geht es beim Triple*G Semester Auftritt..

Nicht mehr lange.. und der Semesterauftritt steht wieder an :)

Ein Nachmittag voller Entertainment, Hammergruppen und ein Flair welches man sonst woanders nicht herbekommt. Herrlich! :D

Also ich liebe es jedesmal, weil es total viel Spaß mit euch SchülerInnen macht. 

Im Vorhinein will ich euch aber schon auf wichtige Dinge aufmerksam machen, die euch vielleicht bisschen die Nervosität wegnehmen könnten.. lest euch das mal kurz durch..

*Performance an sich:
Der Auftritt gehört im Prinzip zum Programm dazu, damit wir auch einen Abschluss haben. Kennt ihr das, wenn man jede Woche voll oft tanzt und das Semester dann "einfach so" aufhört? 

Klar ist das Ansichtssache, weil man oft einfach nur etwas Lernen möchte und es nicht unbedingt herzeigen muss, aber dafür steht es jedem frei da mitzumachen. Aber das gibt euch natürlich auch die Möglichkeit zu sagen "Wow, der Semesterabschluss war echt super!" ;) glaubt mir ;)

*Erfahrung sammeln:
Bei meinen SchülerInnen und bei meiner Tanzgruppe (BO3) mag ich es ja, sie oft ins kalte Wasser zu schubsen xD Auch wenn man sich deswegen ärgert, im Endeffekt sind sie eh alle dankbar :P
Und das ist uns LehrerInnen wirklich wichtig, nämlich dass ihr das auch mal erfährt wie es ist auf der Bühne vor ganz vielen Leuten zu stehen. Meist möchte man nochmal auftreten :P Ihr werdet selbst sehen.

*Kein Wettbewerb!
Vergesst NIE, dass der Auftritt sozusagen eine Zusammenfassung dessen ist, was ihr im ganzen Semester gelernt und gemacht habt. Hier geht es nicht um "Die Samstagsgruppe ist besser als die Dienstagsgruppe!". Geht von diesem Gedanken weg. Darum geht es nicht. 

Wir haben 8 verschiedene LehrerInnen wo die Stile nicht unterschiedlicher sein könnten (auch vom Unterrichten her), deshalb geht auch jeder anders an die Sache heran. Triple*G setzt auf Qualität im Unterrichten und Tanzen! Und die hat JEDER von uns LehrerInnen ;)

*Spaß und Support
Ihr habt euch bei uns angemeldet, weil euch HipHop taugt. Oder? ;) Und genau darum geht es. Wenn ihr auf der Bühne steht, dann denkt nicht zuviel nach sondern tanzt einfach. Ihr seid gemeinsam mit euren KurskollegInnen auf der Bühne und nicht alleine. 

Deshalb habt keine Angst!! Sondern zieht euer Ding durch und gebt euer Bestes, auch wenn ihr Fehler macht (die machen wir LehrerInnen genauso xD glaubt mir). Nehmt eure Family, Freunde, Haustiere usw mit :D und zeigt ihnen, wieviel Spaß ihr an Tanzen habt. Es gibt nichts Schöneres als Leute damit anzustecken und angefeuert zu werden. 

Der Applaus gehört EUCH!


*Lets come2gether
Genauso heißt auch das Jugendzentrum in dem die Veranstaltung über die Bühne laufen wird. Lasst uns für ein paar Stunden gemeinsam feiern und Spaß haben :) Denn darum geht es hier um LOVE, PEACE, UNITY & HAVING FUN!

Auf ein cooles Event mit euch! :D

euer Charms






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen