Montag, 11. November 2013

Triple*G House Workshop #1

Am 26.Oktober 2013 fand der erste "Triple*G House Workshop" statt.

Anfangs waren Laura und Ich eigentlich auf -weniger- Leute eingestellt, weil wir aus Erfahrung wissen, dass man vor allem beim Tanzstil House aufgrund der noch nicht all zu großen Bekanntheit nicht sehr viele Menschen dafür begeistern oder "anlocken" kann :)

Umso größer war die Überraschung, als im Endeffekt zwanzig Teilnehmer mitgemacht haben :O Das war echt nice! Vor allem waren bestand mehr als die Hälfte aus neuen SemesterschülerInnen :D KRASS!
Als LehrerIn ist man immer motivierter wenn man eine volle Klasse hat :) Und das war dann auch der Fall!

Wir haben mit einem kleinen Überblick begonnen und den TeilnehmerInnen bisschen die Geschichte zur House-Musik und zum Tanzstil an sich nähergebracht. Danach ging es auch schon los. Vom Jack, über Loose-Feet bis zum all bekannten "Pax-de-borre", war alles dabei :D Und meiner Meinung nach, hatten wir zu wenig Zeit xD obwohl der Workshop zwei Stunden gedauert hat, aber ich glaub auch weil es soviel Spaß gemacht hat :) 

Laura und Ich haben uns immer wieder abgewechselt und ich muss sagen, dass wir auch sehr gut harmoniert haben. Gut gemacht Laura ;)

Erst wie ich daheim war, habe ich gaaaanz vergessen ein Foto bzw. ein Video vom Workshop zu machen -.-''

Deshalb habe ich ein Video im nachhinein gedreht, damit ihr euch ein Bild davon machen könnt. Diejenigen die da waren wissen ja schon circa worum es geht, diejenigen die vielleicht hineinschnuppern wollen, schaut euch das Video an :D





Der nächste House-Workshop wird im Dezember stattfinden( zu unserem TRIPLE*G XMAS-WEEKEND SPECIAL. Aber davon später mehr :P ).

Die Nachfrage ist jedenfalls groß und wir hoffen dass beim nächsten Mal wieder ganz viele Leute dabei sind :D

Bis dahin, Nice Time. And dont forget to Jack!

euer Charm


Keine Kommentare:

Kommentar posten